Diesmal: ein spannender Lesetipp für den Sommer!

“Man kann geben ohne zu lieben, aber man kann nicht lieben ohne zu geben.” (Victor Hugo, Les Miserables) – Tweet this

Tu Gutes – du weißt nie, was es alles auslösen kann, und ob Gott damit nicht das Leben eines Menschen verändert. – Tweet this

Gesetz und Gerechtigkeit sind wichtig, aber Liebe und Barmherzigkeit berühren und erheben die Seele. – Tweet this

Inhalt
  • Begrüßung und Einstiegsfrage
  • 3 Kriterien für ein gutes Buch
  • Buchempfehlung: Les Miserables (Spoiler)
  • Worum geht’s im Buch?
  • Was bewegt die Welt: das Gesetz oder die Gnade?
  • Zuhörerfrage (Susanne): Was sagt die Kirche über Selbstmord?
Weiterführende Links:
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s