10 | Paradise lost

Heute spannen wir den Bogen von George Ezra’s „Paradise“ zum Buch Genesis, dem ersten Buch der Heiligen Schrift. Was ist das Paradies? Was ging damals mit Adam und Eva verloren? Eine der spannendsten Episoden, weil es um einen „Krimi mit Folgen“ geht, der immer noch geschrieben wird, und in dem wir selber Protagonisten sind!

Inhalt der Folge:
  • „Paradise“ von George Ezra
  • Der Urzustand im Paradies
  • Der Sündenfall und seine Folgen
  • Was ist die Lösung?
  • Hörerfrage: Was ist die Aufgabe der Engel?

Paradies ist nichts anderes als die Freundschaft mit Gott. „Ich werde dich finden, ich werde dich festhalten“ (George Ezra, Paradise) – Tweet this

Sünde zerstört alles: Freundschaft mit Gott, Liebe zwischen den Menschen, Harmonie in der Schöpfung. Nur durch Abwendung von ihr und Festhalten an Jesus Christus kann dieser Bann gebrochen werden. – Tweet this

„Gott hat Humor, denn er hat den Menschen geschaffen.“ (G.K. Chesterton) – Tweet this

Werbeanzeigen

6 | Wie die Bibel knacken?

Die Bibel, das Buch mit sieben Siegeln – oder doch nicht? Wie kann man sich diesem „Buch der Bücher“ nähern? Ist die Bibel überhaupt „spannend“ und wie kann man sie lesen? Der Schlüssel liegt darin, zu verstehen, was die Bibel eigentlich ist: die Geschichte einer Beziehung – mit Drama, Tod und Liebe.

Manche kennen die Bibel ‚auswendig‘ – wir sollten sie inwendig kennen! – Tweet this

Die Bibel ist kein Märchenbuch, sondern die dramatische und reale Geschichte der Beziehung zwischen Gott und dem Menschen – jedem Menschen. – Tweet this

„Die Schrift nicht kennen heißt Christus nicht kennen. In ihr lesen, heißt mit Gott sprechen.“ (Hl. Hieronymus) – Tweet this

Inhalt
  • Begrüßung und Einstiegsfrage
  • Was ist die Bibel?
  • Wie kann man die Bibel lesen?
  • Die 6 Bundesschlüsse
  • Die 12 Epochen der Heilsgeschichte
  • Zuhörerfrage: Was bedeutet Mt 5,3: „Selig, die arm sind vor Gott“?
Weiterführende Links:

screenshot